Sprungziele
Gemeinde
Süsel
Inhalt

Sitemap

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Kindertageseinrichtungen / Kindergärten

Kindertageseinrichtungen in Ostholstein

Kindertageseinrichtungen in Ostholstein

Kindertagesbetreuung

Kindertagesbetreuung ist ein Sammelbegriff für alle Formen der Betreuung von Kindern außerhalb der Familie. Die Betreuung findet für einen Teil des Tages oder auch ganztägig in Einrichtungen wie z.B. Kindertagesstätten, Horte, Kindertagespflegestellen statt.
 
Die Kindertagesbetreuung in Kindertagesstätten und Kindertagespflegestellen sind der Kinder- und Jugendhilfe zugeordnet worden. Nach § 22 Sozialgesetzbuch VIII umfasst die Kindertagesbetreuung die Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern in Einrichtungen (Kindertagesstätten) oder in Kindertagespflege (Tagesmutter/-vater) im Hinblick auf die soziale, emotionale, körperliche und geistige Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit. Sie soll die Erziehung und Bildung in der Familie unterstützen und ergänzen und den Eltern dabei helfen, Erwerbstätigkeit und Kindererziehung besser miteinander vereinbaren zu können. 

Kindertagesstätten

Im Kreis Ostholstein gibt es ein vielfältiges und umfangreiches Angebot an Kindertagesstätten und Kindertagespflegestellen. 

Aktuell

Mittwochs ganztägig keine Sprechzeiten

Bedarfsplan Kindertagesbetreuung (Ausgabe 01.08.2019)

Angebote

Ermäßigung oder Erlass des Kostenbeitrages (Sozialstaffel)

Im Kreis Ostholstein werden flächendeckend für unterschiedliche Bedarfslagen Betreuungsangebote in Kindertageseinrichtungen vorgehalten. Gemäß § 25 des Kindertagesstättengesetzes in Verbindung mit der Satzung des Kreises Ostholstein zur Ermäßigung oder Übernahme des Teilnahmebeitrages oder der Gebühren für die Förderung von Kindern in Kindertageseinrichtungen im Kreis Ostholstein vom 19.06.2012 können Familien mit geringem Einkommen und Familien mit mehreren Kindern in Kindertageseinrichtungen eine Ermäßigung der Kindergartenbeiträge erhalten.

Wir helfen Ihnen weiter:

Frau Figl  (Di - Fr 08:30 bis 11:30 Uhr)
(Ahrensbök, Bad Schwartau, Stockelsdorf)

Frau Pahlke (Mo - Fr 08:00 - 15:30 Uhr)

(Fehmarn, Göhl, Gremersdorf, Großenbrode, Hansühn, Heiligenhafen, Heringsdorf, Ratekau, Timmendorfer Strand, Oldenburg i.H., sowie auswärtige Kindergärten)

NN - Zzt. Vertretung durch Frau Dafeldecker (Mo - Fr 08:00 - 15:30 Uhr)
(Amt Ostholstein-Mitte, Scharbeutz)

Frau Dafeldecker  (Mo - Fr 08:00 - 12:00 Uhr, Mo + Do 13:30 - 15:30 Uhr)
( Süsel, Eutin, Merkendorf, Neustadt, Malente)

Frau Hansen (Mo - Fr 08:00 - 12:00 Uhr)
(Grömitz, Grube, Kellenhusen, Lensahn, Bosau)

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr. Freitag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr.
Mittwoch ganztägig geschlossen.

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten im Bereich Beistandschaften und Vormundschaften.

Leistungsbeschreibung

Tageseinrichtungen für Kinder dienen der Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern. Jedes Kind hat mit Vollendung des dritten Lebensjahres einen Rechtsanspruch auf einen Platz im Kindergarten.

Die Planungs- und Gewährleistungsverantwortung für ein bedarfsgerechtes Angebot liegt bei den Kreisen und kreisfreien Städten (§ 6 Kindertagesstättengesetz - KiTaG). Die Kreise werden dabei durch ihre kreisangehörigen Gemeinden unterstützt.

An wen muss ich mich wenden?

An Ihre Gemeinde-, Amts- oder Stadtverwaltung.

Dort erhalten Sie auch Kontaktadressen der in Frage kommenden Kindertageseinrichtungen.

Welche Gebühren fallen an?

Die Elternbeiträge werden von den jeweiligen Trägern (Gemeinde, Kirchen etc.) festgesetzt und variieren daher. Genaue Auskünfte hierzu erteilt die zuständige Stelle.

Rechtsgrundlage

Gesetz zur Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen und Tagespflegestellen (Kindertagesstättengesetz - KiTaG).

Was sollte ich noch wissen?

Weitere Informationen finden Sie auch auf den Internetseiten der Landesregierung Schleswig-Holstein.

nach oben zurück
09. April 2020

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

  Mehr erfahren