Sprungziele
Gemeinde
Süsel
Inhalt

Radverkehrskonzept

Der Stadtentwicklungsausschuss der Stadt Eutin hat das Radverkehrskonzept einstimmig verabschiedet. Damit ist Eutin einen entscheidenden Schritt voran gekommen auf dem Weg zur "Fahrrad-freundlichen" Stadt. Die vorgeschlagenen Maßnahmen sollen jetzt schrittweise umgesetzt werden. Viele Maßnahmen befinden sich auch bereits in der Umsetzung.

Eutin nimmt seit 2018 jährlich an der Kampagne "Stadtradeln" des Klimaschutzbündnisses teil. Die Aktion macht Lust auf das Radfahren in der Stadt und in der Umgebung. Gemeinsam sammeln die TeilehmerInnen Fahrradkilometer für ihre Kommune und tun so etwas aktiv für den Klimaschutz und für die Gesundheit.

Mängelbogen für Straßenschäden

nach oben zurück