Sprungziele
Gemeinde
Süsel
Inhalt

Wirtschaftsförderung

Die Standortsuche für ein Unternehmen ist eine besondere Herausforderung. Der Kreis Ostholstein gilt dabei als einer der zukunftsfähigsten Kreise in Schleswig-Holstein. In der Kreisstadt Eutin finden Sie zudem ideale Bedingungen. Eutin liegt im Herzen der Holsteinischen Schweiz und ist kulturtouristisches Zentrum in der Region. Das Schloss, die Bibliotheken und Museen – dazu eine historische Altstadt mit kleinen Geschäften und Cafés sorgen für eine hervorragende Lebensqualität. Eutin blickt gut gerüstet in die Zukunft. Das integrierte Stadtentwicklungskonzept sowie das Einzelhandels- und Wohnraumentwicklungskonzept sind dabei wichtige Begleiter. Über 40 Millionen Euro sind im Rahmen der Städtebausanierung seit 2012 bisher in die städtische Infrastruktur investiert worden. Und viele Vorhaben sind noch auf der Agenda.

Schnelles Internet

 

Eine wichtige Voraussetzung zur Erhaltung und Neuansiedlung von Unternehmen ist in Eutin bereits geschaffen: Das schnelle Internet über Glasfaser ist im Gewerbegebiet und in weiten Teilen des Stadtgebietes durch die Stadtwerke Eutin GmbH (SWE) umgesetzt. Der Ausbau in den noch fehlenden Stadtteilen und im Eutiner Umland erfolgt derzeit. Glasfaser-Kunden der SWE sind mit unglaublichen 1.000 Mbits/s im Internet unterwegs, 10-mal schneller als mit der Telekom. Alle angeschlossenen Unternehmen und Haushalte nutzen das Internet in bester Qualität, telefonieren absolut störungsfrei und genießen Fernsehen in HD-Qualität. Mit der Versorgung des Stadtgebietes mit schnellen Glasfasernetzanschlüssen ist die entsprechende Infrastruktur für die nächsten Jahrzehnte jetzt schon in der Stadt vorhanden. Informationen unter www.breitband-stadtwerke-eutin.de.

Eutin ist eine lebenswerte Stadt mit hervorragender Infrastruktur im Bildungs- und Gesundheitsbereich. Sie steht zudem für Kontinuität als Standort von Bundeswehr, Ausbildungs- und Bereitschaftspolizei.

Gewerbeflächen

Am südlichen Stadtrand verkehrsgünstig direkt an der B76 befinden sich unsere  Gewerbegebiete. Durch die subventionierten Gewerbeflächenpreise besteht die Möglichkeit, den ansiedlungswilligen Unternehmen ein positives Investitionsklima zu bieten. Die Grundstückspreise im Unternehmenspark Holsteinische Schweiz liegen bei 38,50 Euro pro erschlossenen Quadratmeter. Die Parzellen können dabei variabel von 1.000 bis 30.000 Quadratmeter auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten werden. Aufgrund der guten Nachfrage ist aktuell eine Erweiterung des Gewerbegebietes um weitere rund 17,5 ha geplant.

Eine aktuelle Übersicht über die noch freien Gewerbegrundstücke im Interkommunalen Gewerbegebiet B-Plan 90 (Albert-Einstein-Str./Marie-Curie-Str./Röntgenstr.) erhalten Sie unter www.unternehmenspark-holsteinische-schweiz.de.

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Eutin und die Entwicklungsgesellschaft Ostholstein mbH (egoh) unterstützen Unternehmen bei der Ansiedlung in Eutin. Die egoh ist Ansprechpartner für Ansiedlungen im Gewerbegebiet und erleichtert Existenzgründern den Start im Eutiner Gewerbezentrum. Dieses ist seit 1989 Standort junger, erfolgreicher Unternehmen und bietet eine Vielzahl von Service- und Unterstützungsleistungen. Räume können in der Größeneinheit von rund 20 bis 250 qm angemietet werden.

In der Ansiedlungspolitik der Stadt Eutin spielt seit einigen Jahren die kontinuierliche Ausweisung neuen Wohnbaulandes eine große Rolle. Mehrere Baugebiete wurden in den letzten Jahren erschlossen und zu günstigen Konditionen veräußert. Aktuell werden die Neubaugebiete "Heinteichkoppel" (Luise-Wagner-Str.) und „Sonnenkoppel“ im Ortsteil Neudorf. Außerdem gibt es auch im bereits bebauten Bereich Entwicklungsmöglichkeiten - sogenannte Baulücken.

Wir beraten Sie gern!

Interessenten können sich im Rathaus und bei der egoh beraten lassen. Weiterhin stehen Ihnen die Förderlotsen der Investitionsbank SH zur Seite, wenn es um eine unverbindliche und unentgeltliche Beratung zum Thema Finanzierungs - und Fördermöglichkeiten für Existenzgründungen, Unternehmen und freiberuflich Tätige geht.

Unter Dokumente finden sie den Flyer "IB.SH Förderlotsen" mit den zentralen Kontaktdaten.

nach oben zurück
28. März 2019

Kultur trifft Natur

Herzlich willkommen in unserer charmanten Stadt mit historischem Altstadtkern. Bei uns finden Sie ein zauberhaftes Schloss, hervorragende Museen und Bibliotheken und dazu ... Mehr erfahren