Sprungziele
Gemeinde
Süsel
Inhalt

Parteien der Gemeinde Süsel wehren sich geschlossen gegen die Verwaltungsstrukturreform

Nachdem die Landesregierung gefordert hat, Kommunalverwaltungen, die weniger als 8.000 bis 9.000 Einwohner betreuen, aufzulösen, haben CDU, SPD und FDP in der Süseler Gemeindevertretung einen einstimmigen Beschluss zum Erhalt der Gemeindeverwaltung in Süsel gefasst. Dass sie sich dabei nicht von bloßen Gefühlen leiten ließen, sondern dass Fakten für diesen Beschluss sprachen, zeigt die umfassende Begründung ihrer Entscheidung, die dem Ministerpräsidenten und dem Innenminister vorgelegt wurde.

 

nach oben zurück
20. März 2019

Offizieller Spatenstich am Rosengarten!

Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote, Bürgervorsteher Dieter Holst, Bürgermeister Carsten Behnk, Marc Mißling, Geschäftsführer der Stadtwerke und Henning Schröter, Fachbereichsleiter Bauen, Stadtentwicklung ... Mehr erfahren