Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Gemeinde   S Ü S E L                                                                                                                        Süsel, 19. Juni 2007
- Der  Bürgermeister -

VORLAGE FÜR DIE GEMEINDEVERTRETUNG

zu Punkt      4     der Tagesordnung der Sitzung am 28. Juni 2007

 

Wahl von Mitgliedern und Vertretern für die Mitgliederversammlung des Schleswig-Holsteinischen Gemeindetages, Kreisverband Ostholstein

 

Beschlussvorschlag:

Als drittes Mitglied in der Mitgliederversammlung des Schleswig-Holsteinischen Gemeindetages, Kreisverband Ostholstein, wird ______________________ gewählt.

Als weitere stellvertretende Mitglieder werden _____________________________ und ___________________________ gewählt.

 

Begründung:

Nach § 5 der Satzung des Kreisverbandes Ostholstein des Schleswig-Holsteinischen Gemeindetages hat jede Gemeinde eine Stimme in der Mitgliederversammlung. Gemeinden über 3.000 Einwohner haben für je weitere 2.000 Einwohner eine weitere Stimme. Die Gemeinde Süsel hat somit drei Stimmen in der Mitgliederversammlung. Bis zum 31.12.2006 ist der hauptamtliche Bürgermeister Mitglied gewesen. Eine Nachwahl ist nach seinem Ausscheiden nicht erfolgt. Derzeit sind Mitglieder der Gemeinde Süsel Frau Ingeborg Fürstenberg (CDU) und Herr Dirk Maas (SPD).

Das dritte Mitglied ist somit neu zu wählen. Gleichzeitig gilt es, für dieses eine Stellvertretung zu wählen. Ein weiteres stellvertretendes Mitglied ist zu wählen, da einziger gewählter Stellvertreter derzeit Herr Albrecht Dudy (SPD) ist.

- - - - - -

Zuständiges Amt:   Haupt- und Kämmereiamt                                                                                       Az.: Br/Jü

Anlagen: -

 

gez.

 I.A. Torsten Bruhn