Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Gemeinde   S Ü S E L                                                                                                    Süsel, 20. November 2007
- Der  Bürgermeister -

 

VORLAGE FÜR DEN FINANZAUSSCHUSS

 

zu Punkt   6   der Tagesordnung der Sitzung am 29.11.2007

 

Haushalts- und Stellenpläne der Kindertageseinrichtungen 2008

Beschlussvorschlag:

Erläuterung:

Der Ausschuss für Schule, Kultur und Soziales hat sich in seiner Sitzung am 19.11.2007 mit den der Gemeinde vorge- legten Haushalts- und Stellenplänen der Kindertageseinrichtungen in der Gemeinde für 2008 befasst.

Bei den Beratungen sind allerdings vor allem Punkte bezüglich der Haushaltsplanentwürfe des Deutschen Kinderschutzbundes für die Kindertagesstätten Kindernest in Bujendorf und Storchennest in Groß Meinsdorf offen geblieben, die die anwesenden Mitarbeiterinnen des Kinderschutzbundes nicht ausreichend erklären konnten.

Nachfragen ergaben sich bezüglich der Ansätze für die Personalkosten für den Wirtschaftsdienst. In dem Haushaltsplanentwurf 2007 betrugen diese für das Kindernest knapp 30.000 €, nach dem Plan 2008 rd. 41.000 €. Die entsprechenden Personalkosten für die Kindertagesstätte Storchennest betrugen nach dem ursprünglichen Plan 2007 rd. 6.000 € und nach dem Haushaltsplan 2008, in dem nur von einem Betrieb bis Juli ausgegangen werden kann, knapp 7.000 €. Eine entsprechende Nachfrage ist seitens der Verwaltung an den Deutschen Kinderschutzbund, Kreisverband Ostholstein e.V., gerichtet worden. In der Sitzung wird diesbezüglich berichtet.

Weiter ist auffällig gewesen, dass im Kostenvergleich zwischen den Kindertagesstätten die veranschlagten Verwaltungskosten je Platz beim St. Laurentius Kindergarten sehr hoch sind. Auch diesbezüglich ist eine schriftliche Anfrage erfolgt. Die entsprechenden Ergebnisse werden berichtet und sind im Ausschuss zu diskutieren, der dann das gemeindliche Einvernehmen mit den vorgelegten Haushalts- und Stellenplänen der Kindertagesstätten erklären soll.

- - - - - -

Zuständiges Amt:        Stabsstelle Süsel                                                  Az.: 640 Br/lue

Die Entscheidung trifft:  Gemeindevertretung                                              X  Finanzausschuss

Anlage/n: 1

gez.
Peter Bimberg
Bürgermeister