Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Gemeinde   S Ü S E L                                                                                                                  Süsel, 3. März 2008
- Der  Bürgermeister -

 

VORLAGE FÜR DEN PLANUNGS- UND UMWELTAUSSCHUSS

zu Punkt   2    der Tagesordnung der Sitzung am   12.03.2008 

 

Befreiungsantrag zum Bebauungsplan Nr. 4.1 Gewerbegebiet Süsel

Beschlussvorschlag:

Dem Befreiungsantrag zur Überschreitung der Baugrenze wird wie vorgelegt zugestimmt.

Begründung:

Die damalige Festsetzung der Baugrenze aus dem Bebauungsplan Nr. 4.1 ist aufgrund des Lärmimmissionsschutzes durch die damalige Bundesstraße 76 entstanden. Diese Straße ist aufgrund des geringeren Verkehrsaufkommens zu einer Gemeindestraße herunter gestuft worden, so dass die Immissionen nicht mehr in dem prognostizierten Rahmen auftreten.

Aus diesem Grunde ist es vertretbar der Überschreitung der Baugrenze zuzustimmen, so dass für das Bauvorhaben eine bestmögliche Ausnutzung des Grundstückes erfolgen kann.

- - - - - -

Zuständiger Fachdienst:     6.4                                                 Az.: 621.41:4.1

Die Entscheidung trifft:      Gemeindevertretung                     X   Planungs- u. Umweltausschuss

Anlage/n: -1-

gez..
Peter Bimberg
Bürgermeister