Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Die Eutiner Frauenrunde veranstaltet zum ersten Mal ein Frühstückstreffen für alle Frauen aus Eutin und Umgebung.
„Bei Kaffee, Brötchen und musikalischer Umrahmung haben interessierte Frauen die Möglichkeit, andere Frauen kennenzulernen und einen netten Vormittag zu erleben. Wir werden Themenwünsche sammeln, um in weiteren Frühstückstreffen auch Kurzvorträge anbieten zu können“, so Mitorganisatorin Christa Feigl vom Frauenhaus Ostholstein.

Das Frauen-Frühstückstreffen findet am Samstag, den 25. Februar 2012 von 10 bis 12 Uhr im Eutiner Schlossterrassen-Cafe statt und kostet 8,50 € (Getränke satt).
Um Anmeldung wird gebeten bis zum 18.02. bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Eutin, Tel. 04521/ 793-104 oder g.dietrich@eutin.de

Die Eutiner Frauenrunde setzt sich aus verschiedenen Frauenverbänden, Vereinen und Beratungsstellen zusammen, die sich ca. 4 x im Jahr treffen und Veranstaltungen und Fachgespräche zu aktuellen frauenpolitischen Themen durchführen.  „Mit dem Frühstückstreffen möchte wir auch einmal etwas Nettes in lockerer Runde anbieten“, so die Veranstalterinnen.
Die aktiven Mitglieder sind neben der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Eutin der Frauennotruf Ostholstein e.V., das Frauenhaus Ostholstein e.V., die Familienbildungsstätte Eutin, der Sozialdienst katholischer Frauen e.V., die FrauenWeGe der Brücke Ostholstein, der LandFrauenVerein Eutin e.V., der Ortsverein des Deutschen Frauenrings, das Evangelische Frauenwerk und die Kreisbibliothek Eutin.


Rückfragen beantwortet Gudrun Dietrich, Tel. 04521/ 793-104, g.dietrich@eutin.de
(Di., Mi., Do.)

 

Plakat