Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Sehenswertes: in der Region: Lübeck

Lübeck, die Königin der Hanse

Die alte Hansestadt ist nicht nur bekannt für Marzipan, sondern kann auch ein "UNESCO-Weltkulturgut" sein eigen nennen: Die Altstadt mit dem Holstentor. Bei jedem Schritt durch die Stadt trifft man auf ein Meer von Backstein, und jeder Stein erzählt von der Blütezeit Lübecks, zur Zeit der Hanse. Zahlreiche Geschäfte in der historischen Innenstadt laden zum Bummeln und Verweilen ein.


Wenn man über den Marktplatz geht, erwartet man jeden Augenblick Konsul Johann Buddenbrook d. J. ist mit seiner Ehefrau Elisabeth, um die Ecken kommen. Die Kirchen der Stadt, denen Lübeck einen ihrer vielen Beinamen verdankt, "Stadt der sieben Türme", sind allesamt eine Besichtigung wert. Der Dom zu Lübeck, St. Jakobi, St. Aegidien, St. Petri, St. Marien und St. Katharinen sind nicht nur Sakralbauten, sondern waren in früheren Zeiten auch wichtige Landmarken für die Seefahrer der Hanse.

Travemünde, das zu Lübeck gehört, hat das typische Ambiente eines renommierten Ostseebades. Vom Casino bis zur Strandpromenade, von der Lotsenstation bis zum Viermastsegler "Passat", bietet Travemünde vorwiegend Maritimes. Von Eutin nach Lübeck sind es mit dem Zug oder Auto 25 Minuten.

Webcam Lübecker Altstadt, Hansahafen

 

Zurück


 

Telefon-Info

Sie haben sofort Fragen zu Ihrer Freizeit in Eutin?

Tourist-Info Eutin  Telefon: (0 45 21) 70 97-0
touristinfo(at)eutin.de
 

 
Prospekte anfordern

Sie möchten gedruckte Infos geschickt bekommen?

E-Mail Prospektanfrage 

Sie möchten Prospekte herunterladen?

Zu den Downloads
 

 
Pauschalen

Sie suchen attraktive, komplette Urlaubs- oder Tagespauschalen? 

Übersicht Pauschalangebote 
 

 
Wetter

"Es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung."

 
Unsere Regionspartner

 
Logo Schleswig-HolsteinLogo Ostsee Schleswig-Holstein