Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Samstag, 25. November 2006, 19.00 Uhr

Ehem. Herzogliches Palais, Markt 9

„Eine Reise zu Genovefa“

 

Im Herbst 2005 reiste eine siebenköpfige Delegation aus Eutin auf Einladung nach Marktoberdorf im Allgäu, dem Geburtsort von Carl Maria von Webers Mutter Genovefa Brenner. Diese Reise wird zum Anlass genommen, in vier kleinen Impressionen den Zauber dieser einst auffallend schönen und gütigen Frau beispielhaft aufs neue entdecken zu dürfen. Die Einfassung der eher ungewöhnlichen Erzählungen erfolgt durch Streichquartettsätze von Ludwig van Beethoven. Es spielt das David-Quartett, Hamburg.

 

Veranstalter und Moderator: Dr. Dietrich Fey

Eintritt: 13,- Euro

zurück zur Programmübersicht