Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Drei neue Auszubildende haben am 01.08.2007 ihre Ausbildung bei der Stadt Eutin begonnen. Elisabeth Brinner, Katrin Langbehn und Alina Werner (von links)


erlernen den Beruf der „Verwaltungsfachangestellten Fachrichtung Kommunalverwaltung“. Es handelt sich hierbei um eine 3-jährige Berufsausbildung deren praktische Inhalte in der Stadtverwaltung Eutin, in der Außenstelle Süsel, sowie im Rahmen einer Verwaltungskooperation in der Gemeinde Malente vermittelt werden. Die Theorie wird an den beruflichen Schulen des Kreises Osthohlstein und  an der Verwaltungsakademie Bordesholm unterrichtet. Vertieft wird dieses theoretische Wissen während des ersten Lehrjahres durch den verwaltungsinternen Unterricht beim Kreis Ostholstein.

Wir wünschen den drei Auszubildenden während ihrer Ausbildung viel Glück und Erfolg.