Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Freitag, 11. Juli,
Samstag, 19. Juli,
Samstag, 26. Juli 2008
Sonntag, 03. August
Freitag, 08. August 2008 jeweils um 16.00 Uhr

Haus Rastleben, Stolbergstr. 18, 23701 Eutin

Der Fall Wagner

Ein literarisch-kulinarisches Vorspiel zu den Tannhäuser-Aufführungen der Eutiner Festspiele

In seinem Turiner Brief mit dem Titel „Der Fall Wagner" vom Mai 1888 zeichnet der Philosoph Friedrich Nietzsche eindringlich und mit scharfer Beobachtungsgabe ein Bild des Komponisten Richard Wagner, seiner Musik und nicht zuletzt der Gesellschaft seiner Zeit. Kaum eine andere Schrift dürfte besser geeignet sein, den Besucher in das Psychogramm dessen einzuführen, was ihn am Abend auf der Freilichtbühne erwartet. Veranstalter: Dr. Dietrich Fey

Eintritt: 29,- Euro inkl. kaltem Buffet

Hinweis
Die Veranstaltungen im Hause Rastleben umfassen den jeweiligen Vortrag vorerwähnter Schriften von Friedrich Nietzsche bzw. Richard Wagner. Nach dem Vortrag schließt sich ein kaltes Buffet an. Durch den Garten des Hauses gelangt der Besucher auf kürzestem Weg direkt in den Schlossgarten zur Freilichtbühne.

Im Eintrittspreis sind Vortrag, Begrüßungs- und Pausengetränke sowie die Teilnahme am kalten Buffet enthalten. Der Kartenvorverkauf erfolgt ausschließlich im Hause Rastleben (Tel. 04521-71319) von Mi. - So. 14.00-18.00 Uhr bis jeweils 4 Tage vor Beginn (keine Abendkasse).