Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Bei der Stadt Eutin ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt die Stelle
einer Erzieherin/ eines Erziehers im Jugendzentrum Eutin neu zu besetzen.

Wir erwarten einen engagierten Menschen, der bereit ist Verantwortung zu übernehmen und gemeinsam mit Jugendlichen Veranstaltungen und Arbeitsgemeinschaften im Rahmen der offenen Jugendarbeit plant und durchführt. Darüber hinaus sollten Sie Durchsetzungsvermögen, Konflikt- und Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft zum flexiblen Arbeitseinsatz besitzen.

Grundsätzlich findet die Arbeit in den Nachmittags- und frühen Abendstunden statt. Die Eingruppierung erfolgt nach TVöD. Telefonische Auskünfte erhalten Sie bei Frau Rudolph, Tel.-Nr. 04521/ 793-107.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugniskopien und Lichtbild richten Sie bitte bis zum 26. September 2008 an die

Stadt Eutin, Fachdienst Personalmanagement, Markt 1, 23701 Eutin.