Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Stadt Eutin geht neue Wege in der Werbung um Auszubildende: Azubi-Party im Rathaus

Wer sich für eine Ausbildung in der Verwaltung interessiert, sollte sich diesen Termin vormerken:

Am 01. September veranstaltet die Stadt Eutin von 16 bis 18 Uhr die erste „Azubi-Party“ im Rathaus.

Bei dieser Veranstaltung haben Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, die Auszubildenden der Stadtverwaltung Eutin und Ausbildungsleiterin Karin Leider kennen zu lernen. Vorgestellt werden u. a. der Beruf des Verwaltungsfachangestellten und der Studiengang „Bachelor of Arts“ im Bereich Verwaltungswissenschaften.

AzubiParty1

Und da die Azubis der Verwaltung kreativ sind, haben sie sich in diesem Jahr einen besonderen Beitrag einfallen lassen. Gemeinsam mit Stadtmanagerin Kerstin Stein-Schmidt haben die fünf Azubis einen professionellen Film über die Ausbildung bei der Eutiner Stadtverwaltung produziert. Natürlich sind die Azubis als Hauptdarsteller mit dabei. Der Film wird erstmals bei der Party auf Großbildleinwand zu sehen sein. Danach kann man ihn auf der Homepage der Stadt Eutin unter www.eutin.de finden.

AzubiParty2

Nach der Filmvorführung ist ein „Azubi-Speed-Dating“ geplant. Alle Interessierten können sich mit den Azubis im persönlichen Gespräch unter vier Augen austauschen und alles fragen, was Sie schon immer über die Ausbildung wissen wollten. Natürlich steht auch Karin Leider für Einzelgespräche zur Verfügung und gibt Tipps zur erfolgreichen Bewerbung.

Für Snacks und kalte Getränke ist natürlich auch gesorgt. Wer dabei sein möchte, kann sich unter azubi@eutin.de bis zum 29. August anmelden. Anmeldungen von Gruppen oder Schulklassen sind natürlich sehr willkommen.