Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

8. Eutiner Frauenfrühstück

Samstag, 25. April 2015 im Anmabu

„Wer loslässt, hat Kopf und Hände frei“ – unter diesem Motto veranstaltet die Eutiner Frauenrunde am 25.04. das mittlerweile 8. Eutiner Frauenfrühstück im Restaurant Anmabu in der Freischützstraße 7.

Die Gesundheitsberaterin Bettina Hatz gibt in ihrem Kurzvortrag Gedankenanstöße dazu, warum man lieber an Sachen, Menschen oder Gewohnheiten festhält, obwohl sie einem nicht guttun. Sie fragt, was man wirklich braucht und verrät, wie es einem gelingt, sich leichter von Überflüssigem zu trennen.

Vor diesem Vortrag steht wieder ein reichhaltiges Buffet bereit und alle interessierten Frauen haben die Gelegenheit, sich bei Kaffee, Ei und frischen Brötchen zu stärken und mit anderen Frauen ins Gespräch zu kommen.

Karten für das Frühstück, das von 10-12 Uhr dauert, gibt es ab sofort im Vorverkauf in der Tourist-Info am Markt für 8,50€.

Die Eutiner Frauenrunde sind der Frauennotruf Ostholstein e.V., das Frauenhaus Ostholstein e.V., der Sozialdienst Kath. Frauen e.V., das Ev. Frauenwerk, der LandFrauenVerein Eutin, der Deutscher Frauenring Eutin, die Familienbildungsstätte Eutin, die Kreisbibliothek Eutin, der Kulturbund Eutin, KIK OH und die Gleichstellungsbeauftragte Stadt Eutin.

Bei Fragen kann man sich an Gudrun Dietrich wenden, Tel. 04521/ 793-104.