Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

VHS Süsel startet in das Kursjahr 2015/2016

(süpd) – Es ist wieder soweit. Das neue Kursheft 2015/2016 wird derzeit an alle Haushalte in der Gemeinde Süsel verteilt. Ab Seite 137 finden Sie alle Informationen rund um die Angebote aus den Bereichen Fahrten, Gesellschaft, Gesundheit, Kultur und Hobby. Das Programm ist noch unter der Leitung von Matthias Isecke-Vogelsang gestaltet worden. Mit dem 1.8.2015 hat Siegfried Hofmann als sein Nachfolger nun die Arbeit übernommen. „Mein Vorgänger und die Beiratsmitglieder haben ein gelungenes, interessantes und abwechslungsreiches Angebot zusammengestellt. Das ist ein guter Start für mich“, so Siegfried Hofmann, der sich auf seine neue Aufgabe freut.

Auch in diesem Jahr gehören wieder die klassischen Angebote der Wassergymnastik und der Western Line Dance Kurse dazu. Aber es konnten auch neue Themen besetzt werden. In den thematischen Bereichen der Fahrten, Gesellschaft, Gesundheit, Kultur und Hobby finden Sie sicherlich etwas, das Ihr Interesse weckt. Angeboten werden interessante Fahrten in der näheren Umgebung. Auch die Vortragsreihe bietet wieder viele abwechslungsreiche Themen wie Selbstwertgefühl, Schlafprobleme, Neinsagen lernen und die Sprache der Organe.

Auch schon zu den Klassikern gehört das Kursangebot „Was tun im Pflegefall?“ – ein Kurs in Zusammenarbeit mit dem DRK-Ortsverein Süsel und den Pflegekassen, kostenlos. Dieser wird abgerundet durch den Vortrag zur spezialisierten ambulanten Palliativversorgung im östlichen Holstein.

Selbstverständlich geht es auch um die kulinarischen Genüsse. Zwei Kochprofis konnten gewonnen werden, um die Zubereitung von 3-Gänge-Menüs und von Wild aus biologischem Anbau zu vermitteln.

Entdecken Sie gerne auch die Angebote im Bereich Zeichnen und Gestalten sowie Musik und Sport.

Die VHS Süsel hofft, Ihr Interesse geweckt zu haben. erkundigen.

Die Anmeldungen zu den Kursen werden ab dem 17. August 2015 – 8.30 Uhr im Rathaus Süsel, An der Bäderstraße 64, Süsel, persönlich oder telefonisch oder auch per e-mail entgegengenommen. Ansprechpartnerinnen sind Frau Kornelia Venneberg und Frau Elisabeth Lübker. Tel. 04521-793113 und 793112 oder k.venneberg@eutin.de