Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Informationsveranstaltung für Anlieger und Interessierte zum Thema „Testphase für eine Verkehrslösung am Rosengarten“

Die Bauverwaltung der Stadt Eutin lädt alle Anlieger und Interessierten zur Informationsveranstaltung zur geplanten Testphase in der Straße „Am Rosengarten“ ein. Die Veranstaltung findet am Montag, 18. Januar 2016 um 19 Uhr im Saal des Bauamtes in der Lübecker Straße 17 statt.

Bernd Rubelt, Fachbereichsleiter Bauen bei der Stadt Eutin, wird eine Einführung ins Thema geben. Danach wird Verkehrsplaner Professor Herbert Staadt die geplante Durchführung der Testphase erläutern. Gemeinsam mit den Anliegern sollen im Anschluss praxisrelevante Lösungen gesucht und diskutiert werden.

Nach Verkehrszählungen vor Ort hatte der Experte vorgeschlagen, den Durchgangsverkehr in der Straße „Am Rosengarten“ in einer Testphase zur LGS zu reduzieren, um eine höhere Aufenthaltsqualität für Fußgänger und Radfahrer zu erreichen. Dadurch solle die Innenstadt insgesamt belebt und für Einheimische und Touristen attraktiver werden. Dabei würde die derzeitige Durchfahrtsmöglichkeit für den Individualverkehr von der Stolbergstraße in die Schloßstraße weiter zum Rosengarten unterbrochen.