Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Öffentliche Vorstellung der Bürgermeisterkandidaten

 

Der Hauptausschuss der Stadt Eutin hat drei öffentliche Vorstellungen der Kandidaten für das Amt der Bürgermeisterin / des Bürgermeisters beschlossen.

 

Folgende Veranstaltungen sind in Eutin geplant; Beginn jeweils 19 h:

 

Donnerstag, 28. Januar 2016, in der „Gustav-Peters Schule“, - Aula -

Mittwoch, 03. Februar 2016, in der Kreisverwaltung, - Ostholstein-Saal -

Dienstag, 09. Februar 2016, im „Gasthaus Wittenburg“, Eutin-Fissau

 

Die Veranstaltungen werden von den Journalisten Martina Janke-Hansen, Lübecker Nachrichten, und Achim Krauskopf, Ostholsteiner Anzeiger, moderiert. Nach einer Einzelvorstellung der Kandidaten folgt die Diskussion; Fragen aus dem Publikum sind ebenfalls möglich und auch erwünscht.

Am 28. Februar 2016 sind alle wahlberechtigten Eutiner BürgerInnen aufgefordert, eine neue Verwaltungschefin / einen neuen Verwaltungschef zu wählen. Die Stadt Eutin wünscht sich eine hohe Wahlbeteiligung für dieses wichtige Amt.

Es haben sich zwei Kandidaten um die Stelle eines hauptamtlichen Bürgermeisters in der Kreisstadt Eutin beworben: Die 46 Jahre alte SPD-Landtagsabgeordnete Regina Poersch und der 48 Jahre alte Geschäftsführer der Kulturstiftungen des Kreises Ostholstein Carsten Behnk.