Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Herstellung von barrierearmen Fußgängerquerungen am Schlossplatz und in der Stolbergstraße

Am Schlossplatz und in der Stolbergstraße werden neue Fußgängerquerungen hergestellt. Die Bauarbeiten beginnen am 04. April und dauern voraussichtlich bis zum 15. April. Die Baustellen befinden sich im Bereich Schlossplatz auf Höhe des Ostholstein-Museums und in der Stolbergstraße auf Höhe der Landesbibliothek gegenüber der Michaelis-Kirche.

Die Straßen sind in diesen Bereichen während der Bauarbeiten halbseitig gesperrt - wechselseitig je nach Baufortschritt, sodass eine Überquerung zu jeder Zeit möglich sein wird.

Ziel der Maßnahmen ist es, eine bessere Begehbarkeit zu erreichen. Deshalb wird das Kopfsteinpflaster in diesen Bereichen ausgetauscht und durch einen barrierearmen Stein ersetzt. Dabei handelt es sich um gesägtes Natursteinpflaster mit einer glatten Oberfläche; zusätzlich werden die Bordsteine abgesenkt.