Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Führungstraining mit Hilfe von Pferden

Ein Wochenendseminar „Führungstraining mit Hilfe von Pferden“ bietet die Volkshochschule Eutin an am Freitag, dem 13.05. von 18.30 bis 21.00 Uhr und am Samstag, dem 14.05. von 09.00 bis 16.00 Uhr im Reiterhof Mestar in Sibbersdorf.

Pferde sind die idealen Führungstrainer! Indem sie immer authentisch reagieren, sind sie Spiegel der eigenen Person. Pferde geben dem Menschen eine unmittelbare und eindeutige Resonanz auf sein Verhalten und seine mentale Ausrichtung. Pferde schmeicheln nicht.

In diesem Seminar wird vermittelt, wie sich Führen im wahrsten Sinne des Wortes anfühlt. Man lernt in eindrucksvollen Übungen, wie man Präsenz aufbaut, Resonanz erzeugt und Orientierung geben kann - allein über die mentale Klarheit und die gezeigte Konsequenz. Man erfährt, was Stärke und Klarheit bedeutet und was man dafür tun muss. Man erlebt die eigenen Führungsfehler und trainiert neue Denk- und Verhaltensmuster.

Das mit dem Pferd Erlernte und Erfahrene lässt sich mühelos auf die eigene Arbeit und den Umgang mit den Mitarbeitern übertragen: Vertrauen schaffen und durch klare Vorgaben Orientierung geben ist das Ziel!

Reitkenntnisse oder Erfahrung im Umgang mit Pferden sind nicht erforderlich. Es geht ausschließlich um das Führen von Pferden.

Anmeldungen nimmt die VHS Eutin entgegen unter Tel. 04521-849879 oder im Internet unter vhs-eutin.de