Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Fairtrade Woche auf der Landesgartenschau in Eutin

Vom 18. – 24. September 2016

Die Stadt Eutin freut sich, gemeinsam mit der Fairtrade Initiative und vielen Partnern eine faire Woche auf der Landesgartenschau 2016 in Eutin auszurichten. Eutin ist seit November 2013 Fairtrade Stadt und setzt sich damit für faire Handelsbedingungen mit ProduzentInnen aus Afrika, Lateinamerika und Asien ein.

Im Rahmen der bundesweiten fairen Woche gestalten die Eutiner Partner vom 18. bis 24. September eine Fairtrade Woche auf der Landesgartenschau. Die Woche rund um den fairen Handel wird am Sonntag, 18. September um 11 Uhr im Küchengarten eröffnet. Um 11.15 Uhr hält Iwan Bwambale, Generalsekretär der Fairtrade Baumwollkooperative Rwenzori aus Uganda einen Vortrag über „Die Chancen und Herausforderungen im Fairen Handel“ (Veranstalter: Transfair e. V. Köln); Ort: Orangerie. Um 12 Uhr kocht Sternekoch Robert Stolz bio-regional-fair in der Showküche.

Von Montag, 19. September bis Donnerstag 22. September stehen verschiedene Veranstaltungen im Rahmen von „plietsch grün – Hier wächst das Wissen“ auf dem Programm. Referent Holger Jonas bietet jeweils um 9.30 Uhr, 11.30 Uhr und 13.30 Uhr Workshops zu folgenden Themen an: „Wo kommt meine Schokolade her?“ und „Mit meiner Jeans um die Welt“. Die Veranstaltungen richten sich an SchülerInnen der Klassen 9 bis 13 und an BerufsschülerInnen. Die Workshops können im Rahmen des plietsch grün Programmes online gebucht werden. (www.eutin-2016.de/veranstaltungen/plietsch-grün)

Am Freitag, 23. September 2016, findet zwischen 10.00 und 15.30 Uhr das Netzwerktreffen der fairen Kommunen in Schleswig-Holstein in der Orangerie statt. Bei der Fachtagung wird u. a. über die Möglichkeiten der Etablierung des fairen Handels in Kommunen diskutiert.

Präsentationen zu den Themenfeldern „Fairer Kakao“ und „Fairer Kaffee“ sowie eine Ausstellung zu den Themen „Fairer Handel“ und „Faire Kleidung“ finden während der ganzen Woche zwischen 10 und 18 Uhr in der Orangerie statt.

Zum Abschluss der fairen Woche am Samstag, 24. September 2016, spielt die Band „Jeden Tag Silvester“ um 19 Uhr auf der Sparkasse Holstein-Bühne. Für den Konzertbesuch ist lediglich ein LGS-Ticket erforderlich. Die Popband aus Bad Oldesloe ist auf Erfolgskurs und wird sicher auch auf der LGS in Eutin für beste Stimmung sorgen. Im Rahmen der Inklusionsprojekte der Gartenschau wird dieses Konzert komplett in Gebärdensprache übersetzt.