Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Einzigartig im Naturpark Holsteinische Schweiz – einer der besten Campingplätze in Europa: der Naturpark-Campingplatz Prinzenholz

Er liegt direkt am Ufer des Kellersees, der Naturpark-Campingplatz Prinzenholz in Eutin-Fissau. Der Vier-Sterne-Campingplatz bietet perfekte Bedingungen für einen Camping-Urlaub. Fast jede Parzelle hat Seeblick, der Platz hat eine eigene Badestelle, die Sanitärausstattung ist modern und bietet allen erdenklichen Komfort. Mit mehr als 20.000 Übernachtungen im Jahr ist der Naturpark der Betrieb mit den meisten Gästeübernachtungen in Eutin.

Eutins Bürgermeister Carsten Behnk hat den Naturpark Prinzenholz auf Einladung der Betreiberfamilie Jaensch besucht und sich vor Ort ein Bild gemacht. Begleitet wurde er von Eutins Tourismus-Chef Per Köster, der den bereits mehrfach ausgezeichneten Betrieb gerne an die Gäste in der Holsteinischen Schweiz weiterempfiehlt. Carsten Behnk, selbst begeisterter Camper, zeigte sich beeindruckt von der hohen Qualität und der romantischen Lage am Kellersee. „Der Naturpark Prinzenholz ist ein Leuchtturm in der Tourismusregion Holsteinische Schweiz und setzt Maßstäbe im Camping-Tourismus“, so Carsten Behnk bei seinem Besuch.

Der Campingplatz Prinzenholz war in dieser Saison hervorragend belegt. Nach Auskunft der Betreiber hängt dieser positive Trend auch mit der Landesgartenschau zusammen. Es hatten sich in diesem Jahr viele Kurztagesbesucher angemeldet, die extra wegen der Gartenschau gekommen waren.

BGM Behnk und Familie Jaensch