Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Baustellenmarketing zum Projekt Peterstraße Ost: Flyer zur Maßnahme ist erschienen

Im Zuge des begleitenden Baustellenmarketings hat die Stadt Eutin einen Informationsflyer zur Baumaßnahme „Peterstraße Ost“ herausgegeben. Der Flyer enthält wichtige Fragen und Antworten zum Projekt, eine Visualisierung der neugestalteten Peterstraße, den Bauphasenplan und eine Information zum Parken in der Innenstadt. Als Sympathieträger wirbt „Baubär Eu“ auf dem Cover für die Stadt und das Bauprojekt.

Der Flyer ist in einer Auflage von 1000 Stück erschienen und wurde in der Peterstraße an die Geschäfte, Cafés und Restaurants verteilt. Er soll den Geschäftsleuten zur Kundeninformation dienen. Außerdem ist er bei der Tourist-Info am Markt, im Rathaus, im Bauamt, in der Infobox am Bahnhof und im Netz unter www.altstadt-eutin oder unter www.eutin.de erhältlich. Zusätzlich wird die Stadt die Informationen noch per Großbild im Leerstand direkt an der Baustelle platzieren.

Die Baumaßnahme zur Umgestaltung und Modernisierung der östlichen Peterstraße ist in der vergangenen Woche gestartet. Die Bauarbeiten gehen planmäßig voran. Der Bau ist in neun Abschnitten geplant – zunächst bis Mitte November. Danach ist Winterpause. Bis Juni 2018 soll die Baumaßnahme komplett abgeschlossen sein. Eutins Flaniermeile wird sich danach mit neu verlegtem, barrierearmen Pflaster und modernen Lampen, Sitzmöbeln und frischen Bäumen präsentieren. Kurzum: die Peterstraße wird schöner und moderner.

Hier gehts zum Baumaßnahmen-Flyer