Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Der Eutiner Wochenmarkt lädt ein zum »Wochenmarkt-Kochen« am 30 September von 10.30 - 13.00 Uhr

Der Eutiner Wochenmarkt und das Stadtmarketing Eutin präsentieren erstmals ein gemeinsames Koch-Event auf dem historischen Marktplatz der Stadt. Eutins DEHOGA-Chef Harry Heinsen wird am Samstag, 30. September 2017, zwischen 10.30 und 13.00 Uhr, in der mobilen Marktküche direkt neben dem Ehrenmal herbstlich kochen. Direkt vor Ort wird Harry Heinsen Wochenmarktprodukte frisch zubereiten und sich dabei auch gern in den Topf gucken lassen.

Geplant sind herbstliche Salatvariationen mit Geflügel und Lachs auf Gemüsebett mit Kartoffelstampf. Die Kochshow wird moderiert vom Kochexperten Henrik Möller, den viele Wochenmarktbesucher bereits aus der LGS-Showküche kennen. Harry Heinsen wird in gewohnter Weise praktische Tipps zur Zubereitung geben und natürlich darf zwischendurch auch probiert werden. Die Rezepte werden vor Ort kostenfrei verteilt und dürfen gern zu Hause nachgekocht werden.

„Wir freuen uns, über dieses neue Format unseren beliebten Wochenmarkt weiter in den Fokus zu rücken,“ sagte dazu Eutins Bürgermeister Carsten Behnk, der gleich zu Beginn der Veranstaltung in der Showküche erwartet wird.

Der Eutiner Wochenmarkt gilt als einer schönsten und traditionsreichsten in der Region. Jeden Mittwoch und Samstag treffen sich Einheimische und Gäste auf dem Eutiner Marktplatz im Herzen der Stadt zum Wochenmarkt. Mehr als 30 Stände bieten ihre frischen und regionalen Produkte an. Vieles ist hausgemacht – direkt vom Erzeuger- und von hervorragender Qualität. Natürlich gibt es auch Bio-Produkte auf dem Eutiner Wochenmarkt.

Der Wochenmarkt zählt zu den Frequenzbringern in der Stadt und sorgt für eine belebte Innenstadt. Im Juni, Juli und August veranstaltet die Eutiner Tourist-Info das in der Region einmalige Format Wochenmarkt-Jazz.