Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

2. Informationsveranstaltung zur Stadtentwicklung in Eutin

Landesgartenschau 2016, Integriertes Stadtentwicklungskonzept, Vorbereitende Untersuchungen im Rahmen der Städtebauförderung – in Eutin tut sich gerade vieles im Bereich Stadtentwicklung. Zahlreiche Eutiner interessieren sich dafür, was in ihrer Stadt passiert. Aufgrund dessen gibt es eine weitere Informationsveranstaltung im Rahmen der Vorbereitenden Untersuchungen am 30. Januar 2013. Diese findet um 19 Uhr im Theatersaal der Schlossterrassen statt.
Im Zusammenhang mit der Landesgartenschau 2016 kommen neue Herausforderungen auf die Stadt Eutin zu – oberstes Ziel: die Stärkung und Weiterentwicklung des Historischen Stadtkerns in Vorbereitung für die Landesgartenschau 2016 und darüber hinaus. Dies soll mittels zielgerichteter Maßnahmen erfolgen. Mit den Vorbereitenden Untersuchungen nach § 141 Baugesetzbuch, die das Büro complan Kommunalberatung aus Potsdam/Kiel im Auftrag der Stadt Eutin durchführt, soll die Notwendigkeit einer formellen Ausweisung als Sanierungsgebiet überprüft werden.
Um alle interessierten Bürger Eutins über Ablauf und Auswirkungen der Vorbereitenden Untersu-chungen zu informieren, findet am 30. Januar 2013 eine zweite Informationsveranstaltung statt. Sie sind herzlich eingeladen, Frage zu stellen und sich mit eigenen Ideen in den Prozess einzubringen. Gerade im Rahmen der Bestandsaufnahme ist complan Kommunalberatung auf die Unterstützung von Eigentümern, Mietern und Pächtern aus dem Untersuchungsgebiet angewiesen.
Mehr über die Vorbereitenden Untersuchungen erfahren Sie auf www.altstadt-eutin.de.