Hilfsnavigation

Sprache

Bluesfest in Eutin
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Eutin wird Fairtrade-Stadt

Der Stadt Eutin wird am Samstag, 23. November 2013, 14.00 Uhr, im Haus des Gastes, Bleekergang 6,

durch den „Transfair e. V.“ der offizielle Titel „Fairtrade-Stadt“ Eutin verliehen und alle Interessierten sind sehr herzlich eingeladen, dabei zu sein.

Fair Trade Towns ist eine bunte, energiegeladene internationale Bewegung, deren Ziel es ist, Menschen auf das Thema des fairen Handels aufmerksam zu machen. Mehr als 1.000 Städte unterstützen weltweit diese Initiative und Eutin erhält den Titel als erste Kommune des Kreises Ostholstein.

Im Anschluss an diese Auszeichnung erwartet die Besucherinnen und Besucher ein buntes Programm rund um den fairen Handel mit Kuchen- und Getränkebuffet, einer Live-Koch-Show incl. Kostproben aus fair gehandelten, regionalen und biologischen Produkten. Außerdem werden viele Informationen und Filme zu diesem Thema gezeigt - und für die Kleinen gibt es eine Mal- und Leseecke.

Aufkleber Kampagne Plakat