Sprungziele
Gemeinde
Süsel
Inhalt
  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung,
    oder (bei ausländischen Mitbürgern) ausländischer Ausweis und Meldebescheinigung des Einwohnermeldeamtes,
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbriefe) der Fahrzeuge, die eingetragen werden sollen. Ist keine Zulassungsbescheinigung Teil II mehr vorhanden, muss ein Datenblatt einer technischen Prüfstelle und ein Eigentumsnachweis (Kaufvertrag) vorgelegt werden.
  • Auflistung der Fahrzeuge, für die ein rotes Kennzeichen beantragt wird,
  • Gutachten nach § 23 StVZO über die Einstufung des/r Fahrzeugs/e als Oldtimer,
  • Auskunft aus dem Fahreignungs- und Bundeszentralregister (Punktekartei und Führungszeugnis),
  • Versicherungsbestätigung für rote Oldtimer-Kennzeichen.

Wenn Sie eine/n Dritte/n mit der Zulassung beauftragen, benötigt diese/r eine schriftliche Vollmacht von Ihnen. Außerdem muss sie/er Ihren Personalausweis (in Kopie) und ihren/seinen eigenen Personalausweis bei der Zulassungsstelle vorlegen.

nach oben zurück
28. März 2019

Einkaufsstadt mit Charme!

Unsere schöne Altstadt lockt im Moment mit einer frischen Osterdekoration und zahlreichen Angeboten, verpackt in Deko-Ostereiern überall an unseren Laternenmasten. Kommen Sie gern vorbei ... Mehr erfahren