Sprungziele
Gemeinde
Süsel
Inhalt

Um- und Neugestaltung der Hafenwestseite und des Bahnhofsumfeldes

Mit ihrem Entwurf "alter Hafen, neue Impulse" hat sich die Arbeitsgemeinschaft der Büros Elbberg Stadtplanung aus Hamburg, TGP Landschaftsarchitekten aus Lübeck und TMH Architekten aus Lübeck beim städtebaulichen Realisierungswettbewerb zur Um- und Neugestaltung der Hafenwestseite und des Bahnhofsumfeldes durchgesetzt und den ersten Preis gewonnen.

Die Hafenwestseite soll sich zukünftig in vier Quartiere mit unterschiedlichen Nutzungsschwerpunkten gliedern, die jeweils von den Bestandsgebäuden geprägt werden und sich durch ergänzende Neubauten mosaikartig zusammenfügen.

Das Bahnhofsquartier wird neu geordnet indem der ZOB eine angemessenere Dimensionierung bekommt, ein Pocketpark entsteht und der LHG-Speicher und dessen Anbau durch eine Hostelnutzung sowie ein Welcome-Center zum Knotenpunkt für Gäste und Hafentouristen in Neustadt wird.

2019 wurde der Rahmenplan durch die Stadtverordnetenversammlung beschlossen. Dieser bildet die Grundlage für die weitere Entwicklung der Hafenwestseite und des Bahnhofsumfeldes und kann im Dokumentenbereich auf dieser Seite gefunden werden.

Quelle: Stadtbauamt 
nach oben zurück
11. Dezember 2019

Charmante Einkaufsstadt

  Mehr erfahren