Sprungziele
Gemeinde
Süsel
Inhalt

Wir bauen für Eutin!

Die Stadt Eutin ist ein sehr dynamischer Standort mit einer starken Stadtentwicklung. Aktuell bauen wir für für unsere BürgerInnen und Gäste in der Königstraße. Das Projekt ist Teil der Innenstadtsanierung. Eutin entwickelt sich kontinuierlich weiter. Über das Stadtentwicklungskonzept (2012) haben wir unsere Stadterneuerung gestartet - immer in Einklang mit dem historischen Erbe und mit einer groß angelegten Bürgerbeteiligung. Die Landesgartenschau 2016 war ein Etappenziel. Zur Gartenschau konnte die Seepromenade am Großen Eutiner See erneuert werden. Im Seepark hat sich ein beliebter Bürgerpark entwickelt. Im Bauhofareal wurden die historischen Torhäuser saniert und im Süduferpark ist ein neuer Reisemobilpark entstanden. Das Vogthaus im Bauhofareal wurde saniert und zum außerschulischen Bildungsort als Haus der Stiftungen. Der Bahnhofsvorplatz wurde neu gestaltet. In 2018 konnten wir unseren neuen ZOB eröffnen. Die westliche Peterstraße sowie die östliche Peterstraße (Fußgängerzone) und die Straße "Am Rosengarten" wurden im Rahmen des Projektes Innenstadtsanierung komplett modernisiert und neu gestaltet. Die Aufenthaltsqualität wurde maßgeblich gesteigert und der öffentliche Raum ist jetzt wesentlich barrierefreier. Weitere Projekte, wie die Marktplatzsanierung und der Umbau der historischen Reithalle zu einem Veranstaltungszentrum für den Gemeinbedarf sind in Planung.

Wir freuen uns über die bereits erreichten Ziele und präsentieren Ihnen hier die "Meilensteine" unserer bisherigen Stadtsanierung:

nach oben zurück
08. Januar 2021

Wir sind gerne für Sie da!

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Mehr erfahren