Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt

Informationen rund um die Ausbildung

ACHTUNG
Die Bewerbungsfrist für den Ausbildungsbeginn am 01.08.2024 endete am 01.10.2023.

Ausbildung zur/ zum Verwaltungsfachangestellten (d/m/w)


Das erwartet dich

Während der hochwertigen, 3-jährigen dualen, bezahlten Berufsausbildung erwarten dich

  • die Übermittlung des theoretischen Wissens an der Berufsschule in Eutin,
  • Lehrgänge an der Verwaltungsakademie in Bordesholm und verwaltungsinterner Unterricht des Kreises Ostholstein in Eutin
  • und abwechslungsreiche berufspraktische Inhalte in der Stadtverwaltung Eutin.
  • über 1.000 € tarifgebundene Ausbildungsvergütung
  • 400 € Bonus bei Bestehen der Abschlussprüfung
  • Lernmittelzuschuss
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Jobticket oder Fahrradzuschuss
  • Möglichkeit eine Nebentätigkeit anzunehmen
  • sehr gute Übernahmechancen

Ausbildungsjahr

Vergütung (Brutto)

1. Ausbildungsjahr

1.068,26 €

2. Ausbildungsjahr

1.118,20 €

3. Ausbildungsjahr

1.164,02 €

Die Ausbildung umfasst die Vermittlung von Fähigkeiten und Fertigkeiten u.a. auf folgenden Gebieten:

  • Organisation, Personalwesen
  • Verwaltungstechnik und Büroarbeiten
  • Haushalts- und Kassenwesen
  • Sozialhilfe
  • Öffentliche Sicherheit
  • Rechtskunde, Verwaltungstechnik, Staatsrecht
  • Informations- und Kommunikationssysteme  

Du kannst das

Für die Ausbildung brauchst du

  • einen guten mittleren Schulabschluss und vor allem
  • Teamfähigkeit,
  • Verantwortungsbewusstsein,
  • Kommunikationsfähigkeit,
  • Engagement und Sorgfalt,
  • keine Scheu vor der Arbeit mit Gesetzen
  • und Spaß am Umgang mit Menschen.

Nach deiner Ausbildung

Nach deiner Ausbildung wirst du von uns mit guten Leistungen sofort übernommen. Es erwarten dich vielfältige und spannende Aufgaben in den unterschiedlichsten Bereichen. Ob du beispielsweise im Ordnungsamt oder im Standesamt tätig sein wirst, hängt sowohl von deinen persönlichen Interessen als auch von dem voraussichtlichen Personalbedarf der Stadt Eutin ab.

nach oben zurück
15. April 2024

Bürgersprechstunde am 17. April

Die nächste Bürgersprechstunde mit Bürgermeister Sven Radestock findet am Mittwoch, 17. April 2024, von 10 – 12 Uhr, im Rahmen des Wochenmarktes ... Mehr erfahren