Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt
Datum: 01.07.2021

Auszeichnung für Eutins neue Stadtmarke

Die Eutin GmbH hat für den Markenprozess und für die neue Stadtmarke

den German Brand Award gewonnen. Bürgervorsteher Dieter Holst, Bürgermeister

Carsten Behnk und Tourismuschef Michael Keller präsentierten die Auszeichnung

heute im Rittersaal des Eutiner Schlosses. Bürgervorsteher Dieter Holst lobte den Markenprozess

als hervorragende Arbeit. Bürgermeister Carsten Behnk freute sich über die Stadtmarken-

auszeichnung für Eutin: „Die neue Marke ist für uns Leitlinie und Werkzeugkasten zugleich. Sie bietet

nicht nur ein hervorragendes Design, sondern ist auch Kompass und Steuerrad für künftige Projekte.“

Im vergangenen Jahr ist unter Federführung der Eutin GmbH und unter breiter Beteiligung von

Politik, Wirtschaft, Kultur und Verwaltung in mehreren Workshops der Markenkern der Stadtmarke

herausgearbeitet worden. Dem vorangegangen war eine repräsentative Bürger:innenbefragung zur

Markenerwartung. Insgesamt gab es bei dem internationalen Marketingwettbewerb mehr als 1100

Einreichungen. 33 wurden in der Kategorie „Excellence in Brand Strategy and Creation“ prämiert.

Die Eutin GmbH erhält die Auszeichnung für besondere Aspekte in der Markenführung. Der Markenkern,

Residenzstadt Eutin, beinhaltet alle drei wichtigen Stadtkennzeichen „Historischer Regierungssitz“, „Holsteins

Bühne für Kultur“ und „Entspannte Lebensart“.  Der dazugehörige Claim (Historisch. Lebendig.) dient als

Qualitätssiegel. Tourismuschef Michael Keller dankte vor allem seinem Team und freut sich jetzt auf die

Umsetzung und Arbeit mit der neuen Stadtmarke.

German Brand Award
German Brand Award
German Brand Award
nach oben zurück
08. Juni 2021

Wir sind gerne für Sie da!

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Mehr erfahren