Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt
Datum: 13.11.2022

Sven Radestock wird neuer Bürgermeister

Die Eutinerinnen und Eutiner haben Sven Radestock (Bündnis 90/Grüne) zum Bürgermeister gewählt. Auf den 53jährigen Rundfunkredakteur entfielen in der Stichwahl um das Bürgermeisteramt 59,7 % der Stimmen.  40,3 % der Wählerinnen und Wähler stimmten für Herausforderer Sascha Clasen (CDU).

Die Wahlbeteiligung lag bei 39,9 %. Wahlberechtigt waren 14.600 Eutiner:innen ab 16 Jahren. In den 15 Wahllokalen waren am Sonntag mehr als 90 Helfende im Einsatz. Alle Ergebnisse zur Wahl finden Sie HIER

Sven Radestock ist gebürtiger Eutiner. Nach dem Abitur am Weber-Gymnasium hat er seinen Grundwehrdienst als Pressesoldat beim damaligen Territorialkommando Schleswig-Holstein geleistet. Danach folgten ein Volontariat beim Ostholsteiner Anzeiger in Eutin und ein Studium in Kiel. Seit dem Jahr 2000 hat Sven Radestock für den NDR in Kiel als Radioredakteur gearbeitet.  

Seit seiner Jugend ist er ehrenamtlich engagiert. Sven Radestock war Jugendgruppenleiter, Programmmacher bei den Eutiner Patienten-Radios, Gemeinderatsmitglied und Synodaler in der Kirche. Er ist aktuell noch Stadtteilvorsteher in Neumünster-Einfeld und Vorsitzender der Grünen-Fraktion in der Ratsversammlung von Neumünster.

Der neue Eutiner Bürgermeister ist verheiratet und hat zwei Kinder. In seiner Freizeit interessiert er sich u. a. fürs Radfahren, Laufen, Lesen und Erholung in der Natur.

Sven Radestocks Amtszeit beginnt am 01. Januar 2023. Er ist auf sechs Jahre gewählt.

radestock family
radestock family
radestock family
nach oben zurück
26. November 2022

Unser neuer Marktplatz

Wunderbar! Unser frisch sanierter Markt ist eröffnet worden. Bürgervorsteher Dieter Holst, der stellvertretende Bürgermeister Sascha Clasen und Baubär Eu haben gemeinsam ... Mehr erfahren