Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt

Regionale Wirtschaft steht im Fokus

Bürgermeister Carsten Behnk wird regelmäßig Eutiner Unternehmen, die erfolgreich am Markt agieren oder als Arbeitgeber in der Stadt eine starke Rolle spielen, besuchen. Damit möchte der Eutiner Verwaltungschef die regionale Wirtschaft in den Fokus rücken und sich direkt vor Ort über die verschiedenen Betriebe informieren.

Carsten Behnk hat seine Wirtschaftstour heute im Gewerbegebiet Holsteinische Schweiz an der Lübecker Straße bei der Firma TimberTec gestartet. Das Gewerbegebiet, das seit längerem erfolgreich belegt ist, hat eine Fläche von rund 11,6 ha. Hier haben sich insgesamt 22 Betriebe mit rund 387 Mitarbeitern angesiedelt.

Ein Unternehmen der ersten Stunde ist der Softwarespezialist TimberTec – eine Erfolgsgeschichte. Das Unternehmen wurde 1999 von den Ingenieuren Andreas Boll und Frank Ridder gegründet und zog kurz danach ins Gewerbezentrum Eutin. Der Fokus liegt in der Entwicklung branchenspezifischer Software für die Holzindustrie und den Holzhandel. Seit 2001 bietet TimberTec die eigens entwickelte Windows-Software Timber Commerce am Markt an und konnte seitdem die Marktposition kontinuierlich ausbauen. Seit Ende 2000 firmiert TimberTec als AG und bezog 2008 ein neues eigenes Gebäude im Gewerbegebiet, um den Mitarbeitern Platz und Raum für ihre kreativen Aufgaben zu geben.

2014 und 2017 wurde das Gebäude aus Platzgründen für neue Arbeitsplätze deutlich erweitert. TimberTec hat sich im Laufe der Zeit als Marktführer etabliert. Mittlerweile vertrauen mehr als 200 Unternehmen europaweit auf die Software aus dem Hause TimberTec.

Mit rund 80 Mitarbeitern ist die TimberTec AG zu einem attraktiven Arbeitgeber in Norddeutschland geworden, der auch vom Kreis Ostholstein als besonders familienfreundlich und von der IHK mit dem Ausbildungs-Award ausgezeichnet wurde. Auch im vergangenen Jahr gab es wieder eine Bestenehrung und die Auszubildenden werden selbstverständlich übernommen und erhalten eine langfristige Perspektive im Unternehmen.

Das Unternehmen hat sich seit seiner Gründung hervorragend entwickelt und schafft und sichert Arbeits- und Ausbildungsplätze. Die Stadt Eutin hat das innovative Unternehmen deshalb für den 24. Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“ nominiert.

Regionale Wirtschaft im Fokus
Regionale Wirtschaft im Fokus
Regionale Wirtschaft im Fokus
nach oben zurück
08. Juni 2021

Wir sind gerne für Sie da!

Rathaus wieder geöffnet Mehr erfahren