Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt

Karriere in der Verwaltung: Jetzt bewerben für 2019

Seit dem vergangenen Jahr wirbt die Stadt Eutin mit einer eigenen Kampagne um BewerberInnen für einen Ausbildungs- oder Studienplatz. Auch in diesem Jahr geht es mit vielen Aktionen weiter. So war ein Team erst kürzlich auf der „nordjob“ in Lübeck, auf der sich tausende SchülerInnen jedes Jahr über Beruf und Karriere individuell beraten lassen. Und Anfang Juli werden die Nachwuchskräfte gemeinsam mit dem Stadtmarketing einen Film-Clip zum Thema „Karriere in der Verwaltung“ präsentieren. Denn die Ausbildung von qualifizierten Nachwuchskräften ist der Stadt Eutin ein wichtiges Anliegen.

Sowohl die hochwertige Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten als auch das attraktive Studium zum „Bachelor of Arts – Allgemeine Verwaltung/Public Administration“ sind vielseitig, nah am Menschen und bieten hervorragende Übernahme- und Karrierechancen. Die Ausbildung ist bereits seit acht Jahren auch in Teilzeit möglich – und das bei voller Vergütung. Und auch das Studium wird voll bezahlt.

Wer offen und kommunikativ ist, sich mit der Stadt Eutin und seinem künftigen Arbeitsplatz in der Verwaltung identifizieren kann, sollte sich deshalb für das kommende Jahr bewerben. Das Bewerbungsportal der Stadt Eutin ist ab sofort geöffnet.

Unter www.zukunft-beruf-eutin.de können sich Interessierte über die Ausbildung und das Studium informieren und sich hierfür bei der Stadt Eutin bewerben. Bewerbungsschluss ist in diesem Jahr Ende Juli.

Ansprechpartnerinnen in der Eutiner Stadtverwaltung sind: Karin Leider, Tel.: 04521/793-120; k.leider@eutin.de und Jana Köll, Tel.: 04521/793-126; j.koell@eutin.de.

Foto Messe für PM © Stadt Eutin
nordjob Lübeck © Stadt Eutin
nordjob Lübeck © Stadt Eutin
Foto, v. links:
Alisa Mustafa (Auszubildende)
Jana Köll (stellv. Ausbildungsleiterin)
Karin Leider (Ausbildungsleiterin)
Plakat Ausbildung
nach oben zurück
08. Juni 2021

Offene Impfaktion an der Gustav-Peters-Schule

Impfen ohne Termin Mehr erfahren