Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt

»Was mache ich, wenn mein Kind sich verletzt?«

Beim nächsten Alleinerziehenden-Treffen am 04.Juli 2018 bringt Christian Rentzow vom Sanitätsdienst „San Plus“ aus Eutin viele wichtige Informationen mit und gibt wichtige Tipps für die kleinen und größeren Notfälle im Alltag mit dem Kind.

Das Treffen findet an jedem ersten und dritten Mittwoch im Monat in der Familienbildungsstätte, Dunckernbek 1, von 15 bis 16.30 Uhr statt. Alleinerziehende Eltern sind herzlich zu dieser kleinen Auszeit mit Kaffee und guten Gesprächen eingeladen.

Die Familienhelferin Sabine Kendzia, die die Treffen begleitet, gibt Unterstützung bei den Herausforderungen des Familienalltags, und die Kinder werden im Spielzimmer liebevoll betreut.

Organisiert wird das Treffen von der Familienbildungsstätte, dem Familienzentrum des Kinderschutzbundes Eutin, dem Verband alleinerziehender Mütter und Väter SH, Frau & Beruf und der Eutiner Gleichstellungsbeauftragten.

nach oben zurück
08. Juni 2021

Offene Impfaktion an der Gustav-Peters-Schule

Impfen ohne Termin Mehr erfahren