Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt

E-Mobilität im Kreuzfeuer der Kritik - Vortrag der Volkshochschule

Das Thema E-Mobilität ist aktueller denn je. Die VHS Eutin greift dieses auf und informiert in einem Vortrag umfassend. Der Professor für Elektrotechnik und Informatik Peter von Viebahn wird das Thema E-Mobilität kritisch beleuchten. Neben seinen eigenen Erfahrungen mit E-Autos erörtert er die Eigenschaften auch unter strengen Umweltgesichtspunkten. Desweiteren bedient er sich vieler nationaler und internationaler Publikationen und wissenschaftlicher Berichte. Auch Alltagsfragen werden erklärt. Dazu gehört z.B. - Was muss ich beim Strombezug beachten? - Wie ist das mit den Ladestationen? - Was bedeutet Alltagstauglichkeit? - Was hat es mit der Produktion der Akkus auf sich? - Wie gefährdet sind Arbeitsplätze? - Welche Bedeutung hat „das Wasserstoffauto“ in diesem Zusammenhang?
Der Vortrag findet am 25.10.2018 um 18:30 Uhr in den Räumen des Weber-Gymnasiums statt. Für weitere Informationen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an die VHS Eutin, Tel. 04521-849880 oder www.vhs-eutin.de.

nach oben zurück
08. Juni 2021

Terminvergabe in der Stadtverwaltung

Wegen der aktuellen Corona-Lage ist ein Großteil der städtischen Liegenschaften ab sofort nur noch mit Terminabsprache erreichbar. Alle städtischen Dienstleistungen stehen den ... Mehr erfahren