Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt

Digital-Bus kommt

Am 6. Mai 2023 ist die „Digitalwerkstatt“ auf Rädern zu Gast in Eutin. Der Bus vom Projekt „Mobil.Digital“ steht von 11-14 Uhr vor der Kreisbibliothek in Eutin. Die mobile Werkstatt bietet für alle Interessierten die Gelegenheit, Möglichkeiten der Digitalisierung ganz unverbindlich, direkt und praktisch zu erleben. Die Kreisbibliothek und die Volkshochschule in Eutin haben das Projekt ein zweites Mal eingeladen.

Als mobiler Maker Space bringt der Bus mit seinem Projekt-Team verschiedene digitale Ausprobier-Projekte für Groß und Klein mit. Dabei sind: Mini-Roboter, Video- und Podcast-Studio, VR-Brillen, 3D-Drucker und Laser-Cutter. Virtual-Reality-Brillen sind längst mehr als nur technische Gadgets und Spielerei für Nerds. Der Nutzen dieser Technologie ist vielfältig, insbesondere für das Lernen, die Ausbildung und Lehre in der Zukunft. Zur Ausstattung der mobilen Werkstatt gehört auch eine Arbeitsfläche für Projekte und Experimente. Außerdem gibt es einen Escape Room: Codes, Zahlenschlösser, versteckte Hinweise – wer alles richtig kombiniert, wird am Ende entkommen können oder gar einen Schatz finden. Bei der Suche nach Hinweisen erfahren die Spieler:innen ganz nebenbei, wie man einen Roboter programmiert, einen 3D-Druck erstellt oder wie ein Puzzle aus dem Lasercutter aussieht.

Für alle Pflanzen- und Garten-Liebhaber ist vielleicht das Thema „Smart Gardening“ interssant: „Smart Gardening“ ist die Erweiterung des „Smart Homes“. Nicht nur Licht und Heizung lassen sich über das Internet ferngesteuerte Leuchtmittel und Thermostate so steuern, sondern auch die Bewässerung für den Garten. Exemplarisch für diese Technologie und das Internet of Things (IOT) findet man in unseren Pflanztaschen Feuchtigkeitssensoren, die mittels eines Platinencomputers bei Trockenheit Alarm schlagen oder sogar automatisch eine Wasserpumpe steuern.  Egal ob im Garten oder bei Spaziergängen kommt die Frage auf: Aber was wächst da eigentlich? Fotografiert man die Blumen mit der App „Flora Incognita“, zeigt diese einem mittels Bilderkennung und der dahintersteckenden Künstlichen Intelligenz nicht nur den Namen, sondern auch weitere nützliche Informationen. „Flora Incognita“ steht stellvertretend für Apps aus dem Bereich „Citizen Science“: Der Bürger fotografiert Pflanzen, Quallen oder nimmt Vogelstimmen auf und sammelt so mit einer App Daten, die dann einem wissenschaftlichen Team an Universitäten, die die App entwickelt haben, für ihre Forschung zur Verfügung stehen. Wer tiefer in die Thematik einsteigen möchte, kann gerne die App „Beeactive“ aus dem Bereich der „Serious Games“ anwenden. Mittels „Augmented Reality“ platziert man einen virtuellen Bienenstock auf einer realen Wiese und fotografiert dann die echten Blumen in der Umgebung, um zu beweisen, dass der Platz für das digitale Bienenvolk gut gewählt wurde. Mittels „Gamification“ werden dem Spieler somit Sachwissen über Fauna und Flora beigebracht.

„Mobil.Digital“ ist ein Gemeinschaftsprojekt des Büchereivereins Schleswig-Holstein e.V. und des Landesverbandes der Volkshochschulen Schleswig-Holstein e.V. Gefördert wird das Projekt durch das Zentrum für Digitalisierung und Kultur an der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek in Kiel.

Der Bus steht vor dem Gebäude der Kreisbibliothek Eutin am Schloßplatz 2 und das Angebot ist kostenfrei. Alle, die sich in experimentelle Welten entführen lassen möchten oder erste Erfahrungen sammeln möchten sind herzlich eingeladen. Mitarbeiter:innen der Kreisbibliothek und der Volkshochschule freuen sich auf viele große und kleine Besucher:innen.

Bei Fragen zum Projekt und zu den Veranstaltungen wenden Sie sich gerne an die Volkshochschule, Telefon 04521 849779, E-Mail vhs@eutin.de oder an die Kreisbibliothek unter der Telefonnummer 04521-788 740 oder per E-Mail info@kb-eutin.de

Grapfik_Bus_mobil.digital © mobil.digital
Grapfik_Bus_mobil.digital © mobil.digital
Grapfik_Bus_mobil.digital
03.05.2023 
nach oben zurück
17. Mai 2024

Stadtvertretung am 22. Mai im Live-Stream

Die nächste Sitzung der Eutiner Stadtvertretung wird wieder im Live-Stream im Netz gezeigt. Sie findet am Mittwoch, 22. Mai 2024, um 18 Uhr, ... Mehr erfahren