Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt

Dritter Neubürgerempfang

Mit einer großen Beteiligung von Vereinen und Institutionen aus der Stadt hat Ende Oktober der dritte Empfang für Neubürger:innen und weitere Interessierte in den Torhäusern

stattgefunden. Bürgervorsteher Dieter Holst und Bürgermeister Carsten begrüßten die Gäste und

stellten das reiche gesellschaftliche und kulturelle Leben in der Stadt vor. Dazu sagte

Bürgermeister Carsten Behnk: "Das war richtig klasse! Vielen Dank an alle Teilnehmenden gestern Abend beim

Neubürger:innenempfang in den Torhäusern. Es war wirklich toll, sich nach so langer

Zeit wieder persönlich zu begegnen. Es wurden viele gute Gespräche geführt, Infos ausgetauscht

und natürlich wurde auch wieder „genetzwerkt“. Das Format hat sich etabliert. Wir haben bereits

Anfragen für das nächste Mal und freuen uns auf eine Neuauflage." Im Laufe des Empfangs wurde auch

der neue Stadtentwicklungsfilm vorgestellt, der die Meilensteine der bisherigen Stadtsanierung von 2016 

bis heute zeigt. Außerdem gab es ein Glücksrad mit attraktiven Preisen. 

Mehr als 20 Vereine und Institutionen waren dabei und haben einen guten Überblick über das lebendige Stadtleben

in Eutin vermittelt. Mehr als 80 Neubürger:innen und Interessierte waren vor Ort, besuchten die Messestände und

nahmen viele Informationen und Tipps mit nach Hause.

Ein großes Dankeschön geht an alle Beteiligten:

an die Eutiner Feuerwehr, die sogar mit der Drehleiter da war, ans KiJuPa (Kinder- und Jugendparlament)

Eutin für die großartige Betreuung des Glücksrades, an das Schloss Eutin, das Ostholstein-Museum, die Stadtwerke

Eutin, die Eutiner Landesbibliothek, an die Kreisbibliothek, die Gröön Lüüd, die Evangelische Jugend,

die Tourist Info Eutin, die Kreismusikschule, die Volkshochschule, an das Integrationsbüro der Stadt,

an die Freunde von Lawrence, an Eutin 08, an den PSV, an die SG Eutin, an den TSV Fissau, an das

Rehasportzentrum, an die DLRG und an die Johanniter.

Bei der Veranstaltung galt die 3 G Regel. 

KiJuPa beim Neubürgerempfang 21
KiJuPa beim Neubürgerempfang 21
KiJuPa beim Neubürgerempfang 21
nach oben zurück
08. Juni 2021

Wir sind gerne für Sie da!

Rathaus wieder geöffnet Mehr erfahren