Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt

Klimadialog wird fortgesetzt

Nach dem erfolgreichen Auftakt beim Klima-Dialog im Juni d. J. möchten wir mit allen Interessierten im Gespräch bleiben. Deshalb gibt es ab sofort an jedem ersten Mittwoch im Monat das

Klimadialog Netzwerktreffen.

nächstes Treffen: Mittwoch, 06. September 2023,

im coworking.eutin

Markt 12

Beginn: ab 18 Uhr

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Informationen rund um den laufenden Klimadialog in Eutin befinden sich auf der Homepage unter klimadialog.stadtwerke-eutin.de. Hier befindet sich auch die Anmeldung zum Newsletter, über den aktuelle Einladungen, Ergebnisse und Informationen versendet werden.

60 Interessierte hatten sich im Juni d. J.  zum ersten Klimadialog der Stadtwerke Eutin und der Stadt Eutin in der Aula der Voß-Schule getroffen. Die Stadt Eutin und die Stadtwerke Eutin haben inzwischen damit begonnen, das Klimaschutzkonzept umzusetzen. Die Öffentlichkeits- und Vernetzungsarbeit bildet einen Schwerpunkt in der Arbeit. 

Dazu sagte Bürgermeister Sven Radestock: „Wir möchten nach dem erfolgreichen Start jetzt gemeinsam mit Interessierten ins Arbeiten kommen und uns weiter vernetzen. Das Thema Klimaschutz ist so wichtig, dass wir jetzt ein monatliches Treffen von Akteurinnen und Akteuren anschieben wollen. Klimaschutz fängt in den Städten und Gemeinden an. Jede und jeder Einzelne kann, darf und soll sich einbringen. Zusammen wollen wir neue Ideen entwickeln und Lösungen finden.“

Klimadialog 23 Collage
Klimadialog 23 Collage
Klimadialog 23 Collage
27.07.2023 
nach oben zurück
15. April 2024

Bürgersprechstunde am 17. April

Die nächste Bürgersprechstunde mit Bürgermeister Sven Radestock findet am Mittwoch, 17. April 2024, von 10 – 12 Uhr, im Rahmen des Wochenmarktes ... Mehr erfahren