Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt

Nachwuchskräfte 2023

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns über drei neue Nachwuchskräfte. Luisa Lepeschka und Moritz Schmidt starten in dieser Woche ihre Ausbildung zur/m Verwaltungsfachangestellten. Clara Herold beginnt ihr duales Studium „Bachelor of Arts Allgemeine Verwaltung/Public Administration.“ Die drei jungen Leute kommen alle direkt aus der Region und haben Lust sich für Eutin einzusetzen. Sie werden in den kommenden drei Jahren alle Stationen in der Stadtverwaltung durchlaufen und neben Praxis natürlich auch Theorie und Studienblöcke absolvieren.

Bürgermeister Sven Radestock begrüßte die Nachwuchskräfte und wünschte ihnen alles Gute für den neuen Lebensabschnitt: „Schön, dass Sie da sind, und frischen Wind und Ideen mitbringen. Der Verwaltungsbereich, den Sie sich ausgesucht haben, ist sehr spannend und abwechslungsreich. Sie werden in den kommenden Jahren viel lernen und sich auch persönlich weiterentwickeln können. Wir freuen uns, dass Sie sich für die Stadtverwaltung Eutin entschieden haben. Bei guten Leistungen haben Sie beste Übernahmemöglichkeiten und Perspektiven bei uns.“

Nach der herzlichen Begrüßung im Rathaus werden die Nachwuchskräfte von der Stadt Eutin nun mit einer abwechslungsreichen Startphase empfangen. Dabei bietet ihnen das Einführungsprogramm einen ersten Einblick in sämtliche Fachbereiche und Fachdienste der Verwaltung sowie auch Ausflüge in und um Eutin.

Und darum geht es in der Ausbildung zur/m Verwaltungsfachangestellten (d/m/w):

Wir bieten eine dreijährige Ausbildung (kann auf 2,5 Jahre verkürzt werden) zur/m Verwaltungsfachangestellten – auch in Teilzeit - an. Die Ausbildung ist spannend und vielseitig. Praktische Inhalte in den verschiedenen Fachdiensten der Stadt Eutin und der Gemeinde Süsel wechseln sich mit theoretischen Einheiten an der Berufsschule und der Verwaltungsakademie in Bordesholm ab. Auch die Ausbildungsvergütung ist attraktiv und liegt bei mehr als 1.000 Euro.

Bei der Ausbildung gibt es nach erfolgreichem Abschluss hervorragende Übernahme- und Karrierechancen. Zusätzlich gibt es noch eine Abschlussprämie von 400 Euro.

Wer sich für ein Studium zum Bachelor of Arts Verwaltungswissenschaften/Public Administration oder für eine Ausbildung in der Eutiner Stadtverwaltung im kommenden Jahr interessiert, kann sich bereits jetzt schon unter www.eutin.de oder bei Instagram unter eutin_karriere informieren.

Das Bewerbungsportal für die Ausbildung und das duale Studium ist vom 15.08. bis zum 01.10.2023 geöffnet: bewerbung.eutin.de

Die Stadtverwaltung Eutin bietet eine moderne Verwaltung, flexible Arbeitszeiten, Familienfreundlichkeit mit Teilzeitausbildung, Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement und ein engagiertes Ausbildungsteam, das die Nachwuchskräfte hervorragend coacht und fit fürs spätere Berufsleben macht.

Den direkten Draht zum Team Ausbildung/Studium gibt es hier:

Simon Bosk, Tel.: 04521 793 – 126; E-Mail: s.bosk@eutin.de

Sarah Wottawa, Tel.: 04521 793 – 128; E-Mail: s.wottawa@eutin.de

Nachwuchskräfte 2023 © Stadt Eutin
Nachwuchskräfte 2023 © Stadt Eutin
Nachwuchskräfte 2023
02.08.2023 
nach oben zurück