Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt

Eutin macht mit - Prüfungsphase

Die erste Phase der Ideeneinreichung ist bereits abgeschlossen. Nun geht es in die Prüfungsphase über. In den letzten Wochen konnten alle Bürger*innen, Gewerbetreibende und alle, die Interesse haben, Eutin attraktiver zu gestalten, zahlreich ihre Ideen zur Innenstadtgestaltung einreichen.

„Wir freuen uns über die sehr gute Resonanz des Partizipationsprozesses. Über 130 Ideen zu den Themenfeldern Begrünung, Dekoration, Illumination und Events erreichten uns.“, freut sich Michael Keller, Geschäftsführer der Eutin Tourismus GmbH.

Der Projektkreis, bestehend aus der Stadt Eutin (Projektträger), der Eutin Tourismus GmbH (Projektumsetzer) und der WVE Eutin (Projektunterstützer), begutachtet jetzt die eingereichten Ideen auf ihre Umsetzbarkeit. Geprüft wird, ob sich die jeweilige Idee im Rahmen der Gesetze und Verordnungen bewegt und dem Innenstadtbereich zugeordnet werden kann, das Budget vorhanden ist und ob die Idee eine starke Beeinträchtigung für den Einzelhandel bzw. Gastronomie in der Innenstadt darstellt.

Im Anschluss der Prüfungsphase beginnt die Abstimmungsphase, bei der jede*r für seine/ihre Lieblingsidee online abstimmen kann (voraussichtlich 22.08.-03.09.2023).

Nach dieser Phase beginnt je nach Budgetrest ein neuer Zeitraum zur Ideeneinreichung.

Weitere Informationen sind unter www.eutin-macht-mit.de einzusehen.

EutinMachtMit_Logo_CMYK
EutinMachtMit_Logo_CMYK
EutinMachtMit_Logo_CMYK
28.08.2023 
nach oben zurück
01. März 2024

Eutin nimmt erstmals am Klimathon teil

Am 4. März 2024 geht’s los – und mitmachen ist ganz einfach. Der Klimathon ist eine 42-tägige Klimaschutzaktion, die den Eutiner:innen ... Mehr erfahren