Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt

Neue Haltestellen und bessere Vertaktungen

[Was hat sich geändert?

  • Auf den Linien 1-5 verkehrt der Bus stündlich immer zur gleichen Minute in der Zeit zwischen 06.00 und 22.00 Uhr an allen Tagen in der Woche. Mobilitätsdrehscheibe ist der ZOB Eutin. Hier ist gewährleistet, dass alle Bahnreisenden und Umsteigenden einen guten Anschluss vom Stadtbus an Zug und Regionalbus haben.

  • In den Abendstunden in der Zeit von 20.00 bis 22.00 Uhr werden die Fahrten auf den Linien 1-5 per Anruf-Linien-Fahrt (ALFA) durchgeführt. 

  • Die Linie 6 ist neu eingerichtet als Gewerbegebiets-Shuttle und ermöglicht eine schnelle Verbindung zwischen dem Eutin BF/ZOB und dem Gewerbegebiet Röntgenstraße unter optimaler Abstimmung der Fahrtzeiten an die Verknüpfung zum Schienenverkehr. Im Gewerbegebiet sind weitere Haltestellen eingerichtet.

  • Die Linie 3 aus Malente fährt zukünftig weiter bis zum Eingang Ameos-Klinikum.

  • Aufteilung der bisherigen Linie 5504 in zwei Linien: Linie 1 im Süden Eutins und Linie 4 im Bereich Charlottenviertel, dadurch erhöht sich die Erschließungswirkung im Eutiner Süden und Südosten.

  • Die Linie 2 wird nicht mehr bis Wilhelmshöhe weitergeführt. Eine Anbindung der Wilhelmshöhe ist weiterhin über die Linie 3 Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Berg gewährleistet.

  • Die Linie 5 übernimmt die Erschließung von Neudorf Nord. Die Linienführung der bisher dort verkehrenden Regionalbuslinie 5516 wird in dem Zusammenhang begradigt (Führung über die Plöner Straße). Auch die Regionalbuslinie 5516 nach Bosau verkehrt ab dem 13.03.2022 im Stundentakt.

  • Es sind neue Haltestellen im Stadtgebiet Eutin eingerichtet worden. Teilweise sind Haltestellen umbenannt oder versetzt worden. In dieser Auflistung finden Sie alle Änderungen zu den Haltestellen.

  • Die neue Bussteigkarte ZOB Eutin zeigt, welcher Bus an welchem Bussteig abfährt. Informieren Sie sich hier: Bussteigkarte
nach oben zurück
26. November 2022

Unser neuer Marktplatz

Wunderbar! Unser frisch sanierter Markt ist eröffnet worden. Bürgervorsteher Dieter Holst, der stellvertretende Bürgermeister Sascha Clasen und Baubär Eu haben gemeinsam ... Mehr erfahren