Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt

Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Fokus

Die Gleichstellungsbeauftragte informiert


Ein Coworking Space in Eutin wird am Dienstag, 12. Dezember 23, von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr zum Treffpunkt für alle Frauen, die sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf interessieren. Unter dem Motto „Berufliche Perspektiven für Frauen in Eutin und im ländlichen Raum“ werden moderne familiengerechte berufliche Perspektiven vorgestellt.

Die Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr im coworking.eutin, Markt 12, in Eutin. Sie bietet nicht nur Einblicke in innovative Arbeitsmodelle durch informative Impulsvorträge, sondern auch die Möglichkeit Fragen zu stellen und aktiv an Diskussionen teilzunehmen.

Getränke und Snacks sorgen für das leibliche Wohl der Teilnehmerinnen. Die Veranstaltung endet offiziell um 18.00 Uhr, gefolgt von einem entspannten Netzwerken bis 19.00 Uhr.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, jedoch ist aufgrund begrenzter Plätze eine vorherige Anmeldung bis zum 8. Dezember erforderlich. Interessierte Frauen können sich ab sofort bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Eutin, Sarah Fatum, unter s.fatum@eutin.de anmelden. Die Bestätigung erfolgt per E-Mail.

20231129_GB_Eutin_Plakat2_Social_Media_Vereinbarkeit_Familie_Beruf_Veranstaltung_121223_Eutin
20231129_GB_Eutin_Plakat2_Social_Media_Vereinbarkeit_Familie_Beruf_Veranstaltung_121223_Eutin
20231129_GB_Eutin_Plakat2_Social_Media_Vereinbarkeit_Familie_Beruf_Veranstaltung_121223_Eutin

01.12.2023 
nach oben zurück
15. April 2024

Bürgersprechstunde am 17. April

Die nächste Bürgersprechstunde mit Bürgermeister Sven Radestock findet am Mittwoch, 17. April 2024, von 10 – 12 Uhr, im Rahmen des Wochenmarktes ... Mehr erfahren