Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt

Brandschaden an der Wilhelm-Wisser-Schule

Die Wilhelm-Wisser-Gemeinschaftsschule am Berg ist wegen eines Brandschadens vorerst geschlossen. Die Feuerwehr Eutin musste in der Nacht vor Ort ein Feuer in dem denkmalgeschützten Gebäude in der Elisabethstraße löschen.

Nach bisherigen Erkenntnissen ist in die Schule offenbar eingebrochen worden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. In der Schule ist es zu Schäden durch Vandalismus gekommen. Ein Raum ist komplett ausgebrannt, drei weitere sind in Mitleidenschaft gezogen worden. Das Löschwasser ist bis in die Kellerräume geflossen. Auch der Kunstraum, der Textilraum und das Lehrerzimmer sind betroffen.

Im Lehrerzimmer sind Deckenverkleidungen von der Wand gestürzt. Der Schaden muss jetzt durch Fachleute begutachtet werden, außerdem muss die Statik geprüft werden.

Die Schulleitung hat den Präsenz-Unterreicht für heute vorsorglich abgesagt. Wann in der Schule wieder Unterricht möglich sein wird, wird aktuell geprüft. Etwa 400 Schülerinnen und Schüler sind betroffen. Die Schulleitung berät gemeinsam mit der Stadtverwaltung Eutin über das weitere Vorgehen.

Wisserschule 6. Dez 23
Wisserschule 6. Dez 23
Wisserschule 6. Dez 23
06.12.2023 
nach oben zurück
17. Mai 2024

Stadtvertretung am 22. Mai im Live-Stream

Die nächste Sitzung der Eutiner Stadtvertretung wird wieder im Live-Stream im Netz gezeigt. Sie findet am Mittwoch, 22. Mai 2024, um 18 Uhr, ... Mehr erfahren