Sprungziele
Gemeinde Süsel
Inhalt

Technische Probleme gelöst

Die Software-Probleme im Eutiner Rathaus sind gelöst. Die Stadtverwaltung ist wieder online und kann auch ihre Dienstleistungen wieder uneingeschränkt anbieten.  Die IT-Spezialisten hatten das gesamte Wochenende an der Behebung der Software-Probleme gearbeitet. Im IT-System der Stadtverwaltung war zuvor eine externe Schadsoftware entdeckt worden, die unverzüglich lokalisiert und unschädlich gemacht werden musste.

Bürgermeister Carsten Behnk dazu: „Wir haben eine e-mail von außen mit dem Trojaner „Emotet“ erhalten. Unsere Sicherheitsvorkehrungen haben gegriffen. Wir haben sofort alle Systeme vom Netz getrennt und vorsorglich geprüft. Die Maßnahmen sind abgeschlossen. Es ist kein Schaden am System entstanden. Die Integrität der Daten war zu jeder Zeit gewährleistet. Ich danke allen beteiligten MitarbeiterInnen, die an der Lösung des Problems mitgearbeitet haben und ich danke den Bürgerinnen und Bürgern für ihr Verständnis.“

Lichterstadt 2019 Rathaus Sterne
Lichterstadt 2019 Rathaus Sterne
Lichterstadt 2019 Rathaus Sterne

Die Server sind jetzt wieder in Betrieb. Alle von den temporären Einschränkungen betroffenen Einrichtungen der Stadtverwaltung sind jetzt wieder am Netz und stehen wie gewohnt zur Verfügung.

 

28.01.2020 
nach oben zurück
17. Mai 2024

Stadtvertretung am 22. Mai im Live-Stream

Die nächste Sitzung der Eutiner Stadtvertretung wird wieder im Live-Stream im Netz gezeigt. Sie findet am Mittwoch, 22. Mai 2024, um 18 Uhr, ... Mehr erfahren