Sprungziele
Gemeinde
Süsel
Inhalt
Datum: 17.09.2020

Langjähriger Leerstand erfolgreich beendet

Bürgervorsteher Dieter Holst und Bürgermeister Carsten Behnk haben heute der Filialleitung von Woolworth zur Neueröffnung gratuliert. Mit dem Einzug des Kaufhauses in der Peterstraße wurde ein langjähriger Leerstand erfolgreich belebt. Die Immobilie stand zuvor 15 Jahre lang leer. Der Komplex befand sich lange im Besitz eines ausländischen Immobilienfonds, der schließlich in die Insolvenz ging.

Vor zwei Jahren gelang es einem Investor aus Niedersachsen, die Immobilie aus der Insolvenzmasse auszulösen und zu erwerben. Das Gebäude wurde in Zusammenarbeit mit den genehmigenden Behörden aus den Bereichen Bau und Denkmal saniert und umgebaut. Über ein Asset Management konnte der Komplex unter Beteiligung des Stadtmarketings erfolgreich vermietet werden. Langjährige Mietverträge konnten abgeschlossen werden.

„Das ist ein gutes Signal für den Standort Eutin und für die Peterstraße,“ sagte dazu heute Eutins Bürgermeister Carsten Behnk. „Wir entwickeln uns gerade sehr positiv im Bereich des Handels, das sieht man auch an den Neueröffnungen in der Straße am Rosengarten und in der Königstraße. Daran wird auch deutlich, dass unsere Bemühungen im Bereich der Stadtentwicklung sich auszahlen. Wir trotzen gerade dem allgemein negativen Corona-Trend im Handel und sind stolz und glücklich, dass wir nach wie vor so attraktiv für Investoren und Unternehmen sind.“

Das Kaufhaus Woolworth bietet auf einer 1.300 m²großen Fläche mehr als 6000 Artikel für den täglichen Bedarf. Die Auswahl reicht von Heimtextilien über Küchen- und Haushaltsartikeln bis zu Schreib-, Spielwaren und Kleidung. Das Team umfasst 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Eröffnung Woolworth
Eröffnung Woolworth
Eröffnung Woolworth
nach oben zurück
09. April 2020

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

  Mehr erfahren